Am Herzoggraben 24, 85435
+49 (0) 162 7317118
manuel.kurreck@gmx.de

Schlagwort: Fitness

Personal Training

Knochenschwund vorbeugen durch Krafttraining

Auch als Osteoporose bekannt, ist die Skeletterkrankung weitverbreitet und gefürchtet. Vor allem Frauen nach der Menopause sind betroffen, da hormonelle Änderungen den Auf- und Abbau von Knochengewebe beeinflussen. Ein Weg,…
Weiterlesen

Kürbis – Eine der gesündesten Gemüsesorten

Mit seiner leuchtend orangenen Farbe ist der Kürbis schön anzuschauen und gehört zu den kulinarischen Highlights im Herbst. Ursprünglich stammt der Kürbis aus Mittelamerika und gehört zu den ältesten Kulturpflanzen…
Weiterlesen

Low-Carb – Eier, nicht nur ideal für die Low-Carb Ernährung

Egal ob morgens, mittags oder abends: Eierspeisen schmecken zu jeder Tageszeit. Eier sind von Natur aus Low-Carb! Seit Beginn der Menschheit gehören Eier zu den wichtigsten Nahrungsmitteln. Kein Wunder, sie…
Weiterlesen

Joghurt – Worauf du beim Kauf achten solltest

Joghurts sind nicht nur bei Kindern beliebt, man kann ihn süß oder auch herzhaft genießen. Sauermilchprodukte gehören wie der Joghurt bereits zu den ältesten Milchprodukten überhaupt. Ziel war es, die…
Weiterlesen

Flohsamenschalen – Superfood für die Gesundheit & beim Abnehmen

Flohsamenschalen werden hauptsächlich in Indien und Pakistan angebaut und als Lebens- und Heilmittel vertrieben. Bei den Flohsamen handelt es sich um dunkle oder helle Samen, die der Form eines Flohs…
Weiterlesen

Sporternährung: Supplements Ja oder Nein?

In meinem heutigen Blog möchte ich mit euch über die Nahrungsergänzungsmittel für den Sportalltag reden. Proteinpulver, Omega-3, BCAA sowie Kreatin gehören für viele Sportler und Sportlerinnen zum Alltag, da sie…
Weiterlesen

Manuel Kurreck Fitness Trainer

Sportmotivation – Wie plane ich meinen Sportalltag?

Wir alle kennen es: Wir nehmen uns fest vor, in der nächsten Woche wieder regelmäßig Sport zu machen oder auch im neuen Jahr wieder gesund zu Essen und einen sportlichen Lifestyle zu leben.

Idealer Trainingspuls, um im Fettstoffwechselbereich zu trainieren

Es gibt Menschen, die beim Training einen zu hohen Puls haben. Jedoch solltet ihr euch dadurch nicht verunsichert fühlen. Denn je öfter man das Training durchführt, umso besser pendelt sich der Puls dementsprechend ein. Mit dem richtigen Trainingspuls verbessert ihr eure Ausdauer und steigert somit euren Fettstoffwechsel.
Sollte jedoch die Herzfrequenz dauerhaft weit oben liegen, wäre es hier sinnvoll sich eine Meinung vom Kardiologen zu holen, da es sein könnte, dass Bluthochdruck vorhanden ist oder sonstige Herzkreislauferkrankungen.

Plyometrisches Training

Alles oder nichts – Warum es wichtig ist, alle Muskelgruppen im Training zu trainieren

Wir kennen es alle, man ist im Fitnessstudio und manche Muskelgruppen trainiert man einfach lieber als andere. Allerdings ist dies nicht ganz richtig:
Um deine ultimativen Fitnessziele zu erreichen, solltet ihr auch wirklich alle Muskelgruppen trainieren.

Outdoor Training – Vorteile und Equipment

Erstmal möchte ich euch erklären, warum Bewegung und Training an der frischen Luft so positiv für euren Körper ist, denn hierfür gibt es mehrere Gründe. Zum einen wird euer Immunsystem gestärkt, da durch die frische Luft die Lungenkapazität gesteigert wird und parallel auch der Blutdruck gesenkt wird. Besonders Naturgebiete wie ein Wald oder Park bieten diese gesundheitlichen Vorteile. Regelmäßige Bewegung in Wäldern oder Parks kann laut Studien auch die Zellen-Aktivität steigern. Aber auch der Schlaf wird durch die gewonnene Entspannung verbessert, das Stresslevel wird gesenkt und die Muskulatur wird gelockert. Diese ganzen Vorteile wirken sich natürlich auch auf eure Stimmung aus und steigern tatsächlich auch das Selbstwertgefühl. Besonders Menschen mit Depressionen können somit von dem Training bzw. der Bewegung in der freien Natur profitieren, denn die Symptome können durch die Reduzierung von depressiven Gedanken gelindert werden. Aber natürlich auch die Muskeln und Knochen werden durch die hohe Sauerstoffzufuhr und die Bewegung gestärkt und mit wichtigen Nährstoffen versorgt. Das hat folglich auch wiederum positive Auswirkungen auf die Fettverbrennung.