Am Herzoggraben 24, 85435
+49 (0) 162 7317118
manuel.kurreck@gmx.de

Schlagwort: Outdoor Training

Outdoor Functional Workout

Donnerstag Functional Workout | 18:30 – 19:30 Uhr Unser Zirkeltraining stärkt deinen Körper und deine Ausdauer. Abwechslungsreiche Trainings in einer Kleingruppe motivieren Dich und fordern Dich jedesmal aufs Neue heraus. Wir…
Weiterlesen

Outdoor Training – Vorteile und Equipment

Erstmal möchte ich euch erklären, warum Bewegung und Training an der frischen Luft so positiv für euren Körper ist, denn hierfür gibt es mehrere Gründe. Zum einen wird euer Immunsystem gestärkt, da durch die frische Luft die Lungenkapazität gesteigert wird und parallel auch der Blutdruck gesenkt wird. Besonders Naturgebiete wie ein Wald oder Park bieten diese gesundheitlichen Vorteile. Regelmäßige Bewegung in Wäldern oder Parks kann laut Studien auch die Zellen-Aktivität steigern. Aber auch der Schlaf wird durch die gewonnene Entspannung verbessert, das Stresslevel wird gesenkt und die Muskulatur wird gelockert. Diese ganzen Vorteile wirken sich natürlich auch auf eure Stimmung aus und steigern tatsächlich auch das Selbstwertgefühl. Besonders Menschen mit Depressionen können somit von dem Training bzw. der Bewegung in der freien Natur profitieren, denn die Symptome können durch die Reduzierung von depressiven Gedanken gelindert werden. Aber natürlich auch die Muskeln und Knochen werden durch die hohe Sauerstoffzufuhr und die Bewegung gestärkt und mit wichtigen Nährstoffen versorgt. Das hat folglich auch wiederum positive Auswirkungen auf die Fettverbrennung.

Outdoor-Training

Einer der vielen Vorteile des Trainings in der freien Natur ist definitiv die Umgebung, und zwar die freie Natur. Das ist nicht nur gut für die Sauerstoffzufuhr, sondern auch gut, um Vitamin D3 aufzunehmen. Die Aufnahme von Vitamin D wirkt sich wiederum positiv auf den Kalziumstoffwechsel aus. Zeit draußen zu verbringen wirkt sich enorm positiv auf das Immunsystem aus und macht meiner Meinung nach auch noch gute Laune. Die Kombination aus Bewegung und frischer Luft fördert die Abwehrkräfte. Auch die Durchblutung wird in Schwung gebracht, da in unser Blut immer mehr frischer Sauerstoff gelangt. Zudem wirkt sich Outdoor-Training positiv auf die Nährstoffversorgung aus und auch Entzündungswerte im Körper können gesenkt werden. Zusätzlich schützt das Training in der freien Natur vor Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, des Stoffwechsel und Gefäße im Körper.