Am Herzoggraben 24, 85435
+49 (0) 162 7317118
manuel.kurreck@gmx.de

Movement Preps

Personal Training

Movement Preps

Richtiges Aufwärmen mit Movement Preps

Die sogenannten Movement Preparations dienen der allgemeinen Beweglichkeit und sind auch als dynamischeDehnübungen bekannt.

Dadurch wird eine Vorspannung im Muskel erzielt und im gleichen Zug immer mehrere Muskelketten bei einem Bewegungsablauf aktiviert. Der Unterschied zu den statischen Dehnübungen ist dabei, dass die Stabilität und die Beweglichkeit verbessert wird.

Unter anderem wird durch die aktiven Bewegungsabläufe auch zugleich die Muskulatur erwärmt, Gelenkflüssigkeit produziert, was dazu führt das man bei den Trainingsübungen im Anschluss noch beweglicher wird und die Verletzungsgefahr minimiert wird.

Klassische Übungen wie z.B. die Standwaage, Ausfallschritte in mehrere Bewegungsrichtungen und der Worlds Greatest Stretch sind hierfür sehr gut geeignet.

Vorteile der Movement Preps

  • Bessere Flexibilität der Beinbeuger, mehr Balancegefühl, dynamische Stabilisierung der Wirbelsäule
  • Core- und Schulterstabilität, Verlängerung von Beinbeuger, Wade, Muskeln der unteren Rückenpartie
  • Längt und stärkt die Rumpfmuskeln, dehnt Brust-, Beinstrecker- , Hüft- und Bauchmuskeln, aktiviert die Pomuskeln
  • Flexibilität für Hüfte und Hüftbeuger, Beinbeuger, Leiste, untere Rückenpartie und Rumpf
  • Verlängert die Hüftbeuger, die Beinstrecker sowie die Rumpfmuskulatur Mehr Flexibilität in der Hüfte, im Gesäß und in den langen Bändern an der Außenseite der Schenkel
  • Mehr Geschmeidigkeit in Schenkelrückseite, Fußgelenken, Lende und unterer Rückenpartie

 

Folgende Movement Preps bringen dich schnell auf Temperatur

  • Ausfallschritte mit gestreckten Armen im Schrittwechsel
  • Handwalk
  • Worlds greatest Stretch
  • Standwaage

Ergänzend dazu können auch Skippings, Dumping Jacke, Hockstreik, oder seitliche federnde Sprünge in das Aufwärmprogramm mit integriert werden.

Dabei wird auch die Muskulatur erwärmt und das Herzkreislauf System aktiviert.

Solltet ihr noch Fragen bezüglich der Movement Preps haben, schreibt mir auf Facebook oder eine E-Mail an Manuel.kurreck@gmx.de

Euer

Manuel Kurreck

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.